Wirtschaft & Verwaltung

Neben den allgemeinbildenden Fächern erhalten Sie eine grundlegende Ausbildung in den Profilfächern Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen (BwR), Volkswirtschaftslehre (VWL), Wirtschaftsinformatik (WInf) und Rechtslehre (RL).
In der 11. Klasse der Fachoberschule absolvieren die Schülerinnen und Schüler außerdem eine umfangreiche fachpraktische Ausbildung (fpA) bei Behörden und Unternehmen im Landkreis, die Ihnen Praxiserfahrung bringt und Sie als Persönlichkeit reifen lässt. Das Praktikum ist in zweiwöchige Blöcke aufgeteilt. Auf einen Praktikumsblock folgt ein ebenfalls zweiwöchiger Schulblock.

Der Unterricht in der Ausbildungsrichtung Wirtschaft und Verwaltung soll zusammen mit der fachpraktischen Ausbildung bei den Schülerinnen und Schülern das Interesse an aktuellen wirtschaftlichen Themen wecken sowie problemlösendes Denken beim Bearbeiten betriebswirtschaftlicher Aufgabenstellungen fördern. Darüber hinaus sollen unsere Schüler in die Lage versetzt werden wirtschaftliche, rechtliche, naturwissenschaftliche und ökologische Voraussetzungen unserer Gesellschaft in Gegenwart und Zukunft kritisch hinterfragen zu können. Die Jugendlichen lernen durch den selbstständigen Umgang mit modernen Informations- und Kommunikations-systemen sich in der Informationsgesellschaft sicher zurechtfinden.

Unterrichtsinhalte

Nähere Informationen zu den einzelnen Fächern erfahren Sie unter folgenden Links des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung.

Fachprofile: www.lehrplanplus.bayern.de/schulart/fos/inhalt/fachprofile

Fachlehrpläne: www.lehrplanplus.bayern.de/schulart/fos/inhalt/fachlehrplaene

Abschlüsse

Die Fachhochschulreife wird nach erfolgreichem Durchlaufen der 11. und 12. Jahrgangsstufe und einer schriftlichen Abschlussprüfung in den Prüfungsfächern erworben. Die Fachgebundene Hochschulreife kann mit einem weiteren Jahr in der 13. Jahrgangsstufe der Fachoberschule erreicht werden.

Zusammen mit einer zweiten Fremdsprache erhält man am Ende der "FOS 13" die Allgemeine Hochschulreife. Im Moment bietet die FOSBOS Neuburg Spanisch und Französisch als Wahlpflichtfach an.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus über die Berufliche Oberschule Bayern.