Blutspende an der FOSBOS

18.03.2019 11:21

In Bayern werden täglich ca. 2000 Blutkonserven benötigt. Neben der Versorgung von ver-unfallten Personen wird ein großer Teil der Blutpräparate u.a. zur Behandlung von Krebs- und Herzpatienten, aber auch bei Magen- und Darmkrankheiten und Geburtskompli-kationen benötigt.

In Bayern spenden nur etwa 7% der Bevölkerung Blut, aber jeder Dritte ist einmal in seinem Leben auf ein Blutprodukt angewiesen.

Das war Anlass genug am 11. März 2019 erstmals eine Blutspendeaktion zusammen mit dem BRK an der Schule durchzuführen.

88 Schüler und Schülerinnen spendeten ihr Blut und tragen damit bei, dass vielen Menschen geholfen werden kann.

Berichte in der Presse.

Zeitungsartikel, erschienen in der Neuburger Rundschau am 12.03.2019

Zeitungsartikel, erschienen im Donaukurier am 12.03.2019

Beitrag in der teleschau auf intv am 12.03.2019

https://www.intv.de/mediathek/video/neuburger-schueler-geben-ihr-bestes-blutspende-an-der-fos-und-bos/